Kerstins Cattery für Norwegische Waldkatzen

Zusammen führen und Vergesellschaftung von zwei oder mehreren fremden Katzen...

Sie leben schon mit einem Schmusetiger zusammen und möchten ein Zweittier?

Frage, die Sie sich schon gestellt haben : Erwachsen oder Kitten?

Das hängt ganz von Ihren Wünschen ab, richtig Stress kann es bei beidem geben.

Sicherlich kann Ihr Liebling ganz lieb und offen auf den neuen Mitbewohner reagieren, aber was ist wenn nicht ...???...!!! :-)

Es gibt Lösungen !!!!

Ihr heiß geliebter Schmusetiger sieht nicht den coolen Mitbewohner sondern eher den fremden, komisch riechenden Konkurrenten in seinem Quartier  und wird zur wild gewordenen Gefahr für Gesundheit und Harmonie? Dann können Sie natürlich auch wie viele sich sagen

" Ach, dat wird schon "

... völlig (un)entspannt zur Arbeit gehen und Abends möglichst lange noch einkaufen, weil Sie Angst vor dem eventuellen Drama zu Hause haben ;-) ...

oder

Sie bauen kurzfristig ein Gatter zwischen zwei gut besuchten Wohnbereichen. In den einen Bereich Tier A, in den anderen Tier B + C oder wie viel Tiere Sie besitzen.

Durch das Sechseckgeflecht können die Tiere sich langsam an einander gewöhnen und Sie haben Sicherheit und Ruhe und können nach kurzer Zeit wieder alle in Harmonie zusammen leben. :-)

Sie benötigen: 2 Latten für die Wände neben den Zargen, 4 Latten für das Gatter, Schaniere oder Schanierband ( alleinstehende Frauen in der Nähe können mich gerne kontaktieren wenn Hilfe benötigt wird) 4 Winkel und - 2 Riegel zum verschließen !!!, Schrauben, Schrauber, Bohrer, ggf. eine Stichsäge und vielleicht einen halben Tag Zeit :-) Auf die Harmonie im Leben !

 

 

Zurück
www.kerstins-cattery.de  |  k.kaudasch@kabelmail.de